10 Jahre Ausbildung Tierpflegerin EFZ / Tierpfleger EFZ im Zoo Johns kleine Farm

Auf Anfrage eines Jugendlichen, der seine Lehre in einem anderen Zoobetrieb begonnen und dort nicht fortführen konnte, entschloss sich John-David Bauder nach ausführlichen Gesprächen mit den Verantwortlichen des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes Bern ab 2004 ein Ausbildungsbetrieb zu fungieren.

Lesen Sie mehr  dazu im Bericht von Andrea Müller, Präsidentin Verein Johns kleine Farm:

Bericht 10 Jahre Ausbildung TierpflegerIn EFZ

___________________________________________________________________________

Retter in der Not - unsere Neuzuzüger

Johns kleine Farm - der Zoo mit Herz - hat es auf sich genommen rettend und dem Tierschutz verpflichtet einzugreifen, um wieder einigen Tieren ein tiergerechtes Weiterleben zu ermöglichen! Auch wenn damit mehr Aufwand, mehr fachliche Anforderung und mehr Kosten verbunden sind.

Sehen Sie mehr dazu unter: News im Tierbereich. 

Leisten Siie einen Beitrag zu unseren Kosten mit Ihrer Freude an unserer Aufgabe: Spenden tragen unser Werk und das Leben unserer Tiere!

___________________________________________________________________________ 

Johns kleine Farm erweitert die Familenkarte!

Neu gewähren wir Familien bis max. vier Kindern eine Familienkarte zum Preis von
Fr. 24.00.
Die bisherige Karte war nur gültig für zwei Erwachsene und 1 Kind.

___________________________________________________________________________

Johns kleine Farm offeriert KulturLegi-Besitzenden einen Gratis-Eintritt.

Die Caritas als Trägerin der KulturLegi engagiert sich dafür, dass Personen mit einem sehr tiefen oder geringen verfügbaren Einkommen dennoch am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilnehmen können.
Bereits über 1'370 private und öffentliche Organisationen aus den Bereichen Kultur, Sport und Bildung akzeptieren die KulturLegi und gewähren den Inhaberinnen und Inhabern grosszügige Rabatte auf ihr Regelangebot.

Dieses Angebot von Caritas entspricht auch unserem sozialen Zweck. Johns kleine Farm gewährt deshalb neu allen KulturLegi-Besitzenden einen Gratiseintritt.

Siehe auch: KulturLegi der Caritas - Gegen Armut in der Schweiz

___________________________________________________________________________

Notklappe für Wildtiere

Neu verfügt der Zoo Johns kleine Farm über eine Notklappe für verletzte Wildtiere. Hier können auch ausserhalb der Öffnungszeiten verunfallte oder aufgefundene Tiere abgegeben werden. 

Bericht Telebielingue vom 23.4.2014 (bei Minute 07:54)

Notklappe1 klein      Notklappe2 klein 

Die Pflege von einheimischen Wildtieren bedarf einer kantonalen Bewilligung, über die der Zoo verfügt. 
Für die anfallenden Kosten (beispielsweise Tierarzttransporte, Futtermittel) können Sie spenden. Herzlichen Dank!

 

Kontakt

Verein Johns kleine Farm
Krosenrain 12
3283 Kallnach BE

Telefon 077 418 90 55
(von 10:00 - 16:00 Uhr)
info@johnskleinefarm.ch