Ziele Johns kleine Farm

Wir sind bestrebt, täglich unsere Ziele zu verfolgen, “stehter Tropfen höhlt den Stein”.
Wir wollen:

  • ein Bindeglied sein zwischen dem Menschen und der Natur. Bildung und Aufklärung liegen uns am Herzen. Das Ökosystem verständlich machen und zu dessen Schutz anregen ist unser Ziel.
  • die Auseinandersetzung mit dem Tier fördern. Hier spielt weniger die Exotik eine Rolle als vielmehr die Begegnung. Mit möglichst allen Sinnen soll das Tier erlebt werden.
  • eine beispielhafte Tierhaltung betreiben, art- wie auch tiergerecht und nach neusten Forschungsergebnissen.
  • unseren Teil zur Forschung beitragen. Hier arbeiten wir mit universitären Institutionen zusammen.
  • Integration betreiben, Alltagsstruktur bieten, wenn es geht Ausbildungen ermöglichen, wo möglich “eine zweite Chance” gewähren.

BlauerZwerggeckoHP